Wein im Santa Ynez Valley – Santa Barbara und Boney Island

18. Oktober 2014

Heute geht es ins Santa Ynez Valley zu den Weingütern. Wir machen uns einen Kaffee auf dem Zimmer und gehen dann noch schnell zum Frühstück uns ein Plunderteilchen holen. Um 7.45 Uhr werden wir abgeholt und es geht die 101 lang nach Buellton, wo wir nach 2 Stunden ankommen und bei Mother Hubbards zünftig Frühstücken. Es ist ein typisches Diner und die Bauern aus der Gegend verkaufen Erdbeeren direkt aus der Stiege.

20141018_134533 DSC_0866 DSC_0865

Toiletten bei Mother Hubbards

Frühstück bei Mother Hubbard

Frühstück bei Mother Hubbard

Dann geht es zu den Weingütern, bei denen wir Weinproben machen. Mann kann dort auswählen welche Weine man probieren möchte. Es gibt dann Listen, wo diese drauf stehen, damit man weiß welche man getrunken hat und kaufen möchte. Das ganze kostet 10$ und man bekommt fünf bis sechs verschiedene Weine. Man kann sich die Gläser Teilen, d.h. jeder hat immer zwei Schlucke der einzelnen Sorten. Einige Weingüter bieten auch kleine Snacks und Dekoartikel an.

Mosby Winery

DSC_0881

Wir fotografieren Blumen und Schmetterlinge

IMG_5615 IMG_5631 20141018_160017 DSC_0904 20141018_163558 20141018_164729Im Einzelnen waren wir bei:

Screenshot 2014-12-18 14.18.08Es gibt bei den Weingütern immer eine Picnic Area und so haben wir bei Rancho Sisquoc gegen halb drei Pause gemacht und die von Vanessa und Kelly vorbereiteten Salate, Brot, Salami und Käse gegessen.

DSC_0921 DSC_0917 So gestärkt ging es zu den letzten drei Weingütern und dann nach Santa Barbara. Dort sind wir auf den Pier gegangen, haben ein Eis gegessen und den Pelikanen, die dort von den Anglern Fisch abhaben wollen zu gesehen bis die Sonne unterging.

20141018_185302DSC_092420141018_19071020141018_192117DSC_0932DSC_0933DSC_0942DSC_0945

Santa Barbara Pier

Santa Barbara Pier

Santa Barbara Pier

Santa Barbara Pier

Santa Barbara Pier

Auf dem Rückweg zum Hotel sind wir noch an einem Haus in Sherman Oaks vorbei gefahren das von seinem Besitzer, Rick Polizzi,  jedes Jahr für Halloween geschmückt wird. Boney Island (4602 Morse Ave., Sherman Oaks) erwacht jedes Jahr zu Halloween zum Leben und es sind schon einige Celebrities dort gesehen worden.  Es war ein riesen Getümmel dort und das Ganze ist schon irgendwie verrückt. Um 21:00 Uhr waren wir müde zurück am Hotel. Es war ein toller, total entspannter Tag, obwohl wir insgesamt über 500km gefahren sind. Die Landschaft im Ynez Valley ist einfach toll.

20141018_232448_LLS 20141018_232330_LLS 20141018_232107_LLS 20141018_232043_LLS 20141018_232027_LLS Alle Bilder könnt ihr wieder HIER sehen.

Werbung
Dieser Beitrag wurde unter Kalifornien, Los Angeles, Santa Barbara, Ynez Valley abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s